Tipps zum rasieren

  • von
Tips zum rasieren Bikini
Bikinizone rasieren Tipps

Rasurbrand - ein schwieriger Fall

Kennst Du auch, oder 🙁

Es gibt nichts Ă€tzenderes, als Rasurbrand. Im besten Fall ist es nur die Bikinizone – im schlimmsten Fall der Intimbereich.

Was also tun, wenn Sugaring gerade ausfĂ€llt und Zuckerpaste nicht verfĂŒgbar ist, der entsprechene Bereich aber dringender Pflege bedarf?

Mein Tipp dazu:

Verwende einen Bodygroomer.
Der Bodygroomer* hat den Vorteil, das er sowohl als Langhaarschneider, wie auch als Trockenrasierer benutzt werden kann.

Der Grund, warum Rasurbrand entsteht ist, daß die Haare durch das Rasieren scharfkantig abgeschnitten werden. 
Nach der Nassrasur schlupft das Haar wieder ein StĂŒckchen unter die Haut.

Wenn es nur wieder an die HautoberflĂ€che will, dann verletzt es die Haut und es kommt zum gefĂŒrchteten Rasurbrand!

Bei der Rasur mit dem Bodygroomer, also einer Trockenrasur, werden die Haare wirklich nur an der HautoberflÀche abgeschnitten.
D.h. sie mĂŒssen sich nicht erst nach oben kĂ€mpfen und verletzten auch nichts.

OK, man könnte jetzt behaupten, das die Nassrasur ein paar wenige Stunden lĂ€nger hĂ€lt …

Aber ernsthaft: 
Ist lĂ€nger ROT und schmerzhaft wirklich eine Option ? 😉 

Ich werde immer wieder gefragt welchen Rasierer den wir im Studio fĂŒr die Laserkunden benutzen:

Den Phillips Bodygroom* hatte  ich mir vor ein paar Jahren selber fĂŒr Zuhause angeschafft.
Als ich nach einem Rasierer fĂŒrs Studio gesucht habe, war eigentlich sehr schnell klar, das es auch dieser sein sollte weil er einfach flexibel und zuverlĂ€ssig ist.

Werbehinweis fĂŒr Links mit Sternchen(*)

Dabei handelt es sich um einen Affiliate-Link. Das heißt, wenn Du auf der verlinkten Website etwas kaufst, erhalten wir eine Provision.
Das hat aber keinerlei Einfluss darauf, wie wir ein Tool oder einen Anbieter bewerten. Wir empfehlen nur Tools, bzw. Anbieter, hinter denen wir auch stehen.
FĂŒr Dich entstehen dadurch natĂŒrlich keine zusĂ€tzlichen Kosten!
Du kannst uns aber damit helfen 🙂
Danke! ❀